Termine

Es gibt keine nächsten Termine.

Zweites Landesabitur bringt gute Ergebnisse – Zentrale Prüfungen haben sich problemlos etabliert

11.08.2008 - 13:53

Bild

Auch der zweite Durchgang des Landesabiturs sei problemlos gelaufen, so Minister Jürgen Banzer zu den Ergebnissen der diesjährigen Abiturprüfung. Aus den Rückmeldungen der Schulen über den Verlauf der Prüfungen und anhand der vorliegenden Ergebnisse sei ersichtlich, dass sich das Landesabitur mit seinen zentralen Prüfungen schon jetzt etabliert habe, so der Staatsminister.

 „Es ist eine leichte Verbesserung des landesweit erzielten Notendurchschnitts und ein Anstieg der Zahl derer, die die Traumnote 1,0 erreicht haben, zu verzeichnen. Auffällig und besonders erfreulich ist, dass die Zahl derer, die nicht bestanden haben, seit der letzten dezentralen Abiturprüfung um mehr als ein Drittel gesunken ist. Unter anderem dadurch ist eine leichte Erhöhung der Abiturientenquote festzustellen. Für die Schülerinnen und Schüler freuen mich die Ergebnisse genauso wie für die Schulen“, so Jürgen Banzer. An der Stelle wolle er sich ausdrücklich bei den Lehrerinnen und Lehrern bedanken, die das Abitur durch die Mitarbeit in den Fachkommissionen zur Erarbeitung der Prüfungsaufgaben und an den Schulen mit ihrer sorgfältigen Begleitung der Prüfungen unterstützten

Zurück